Kostenlose Facebook Visitenkarten mit Timeline Bild

Kategorie: Für Zwischendurch

Eher durch Zufall habe ich bei Wissenssucher von der Facebook und Moo.com Visitenkarten Aktion gelesen und gleich dran teilgenommen. Nun sind sie da, die 50 kostenlosen Visitenkarten im Facebook Timeline Look ;-)

Einzig die Versandkosten von 3,50 € aus England muss man bezahlen.

Ich habe jetzt nur meinen aktuellen Timeline Hintergrund genommen, aber man kann bis zu 50 verschiedene Timeline Bilder des eigenen Profiles in diesem Promo-Pack drucken lassen. Die Motive werden dann gleichmäßig aufgeteilt, also z.B. 5×10 Visitenkarten.

Komischerweise ist diese Aktion recht gut versteckt, als wäre es eine Facebook Privacy Einstellung …

Wie kommt man zum Bestellprozess


Im eigenen Facebook Profil auf “Info” klicken um auf die Profildatenseite zu gelangen.

Profildaten


Im Block “Kontaktinformationen” mit der Maus über das kleine Visitenkarten Icon gehen und in der Vorschau den Link “Karten drucken” anklicken.

Moo.com App Autorizierung

Die Moo.com App möchte nun Zugriff auf deine Profil-Informationen. Ich hatte erst mal den Schutzreflex “nicht autorisieren”, aber in diesem Falle sollte man das natürlich zulassen. Denn der Druckdienst muss ja den Namen und die Timeline Bilder auslesen ;-)

Visitenkarten bearbeiten


Auf der Bestellseite (Flash-App) kannst du nun alle gewünschten Informationen auf der Vorder- und Rückseite deiner neuen Visitenkarten eingeben. Einzig der Link zum Facebook Profil ist vorgegeben.

Der Bestellprozess ist gut erklärt und fragt auch noch mal gezielt ab, ob alle Eingaben so gewünscht sind. Schnell noch die Zahlungsmethode für die 3,50 € Versandkosten bestätigt und schon kam auch meine Bestellbestätigung.

Fazit

Eine kleine, geekige Aktion mit akzeptablen Visitenkarten. Der Preis für den Versand finde ich persönlich etwas hoch, aber evtl. wird darüber auch der Druck ein wenig mit finanziert. So läuft das nun mal bei den Druckereien.

Die Idee ist bisher bei Allen sehr positiv angekommen, da es mal was Anderes ist. Nun wollen meine Frau und meine ältere Tochter auch welche für sich. Und wie könnte es anders sein: iPay…

Ich wünsche euch viel Spaß – achja, so lange der Vorrat reicht.

Bisher keine Antwort zu “Kostenlose Facebook Visitenkarten mit Timeline Bild”

Kommentar verfassen